Offene Stellen

Be-You-tiful! ist ein interaktives Projekt für Schule und Jugendarbeit im Themenbereich Körperbild und Geschlecht. Das Projekt ermöglicht Kindern & Jugendlichen mit eigenen Film-, Theater- und Fotoprojekten vorgegebene Identitäten und geschlechtsspezifische Schönheitsideale kritisch zu reflektieren, womit neue Verhaltensmöglichkeiten und Einstellungen erworben werden. Kinder & Jugendliche sowie ihr soziales Umfeld tragen somit zu einer Stigma freieren Vielfalt von Schönheitsidealen in der Gesellschaft bei und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zur eigenen physischen und psychischen Gesundheit.

Die Leitung für das Projekt Be-You-tiful! wird vorerst befristet bis Dezember 2023 eingestellt.

Eine Weiterführung des Projekts um weitere 3 Jahre wird angestrebt. Die Auswertung der aktuellen Projektphase, Weiterentwicklung des Konzepts und Finanzierungsanträge bei Bund und Stiftungen sind Teil des Jobs.